Rauchwarnmelderpflicht in fast allen Bundesländern

Rauchwarnmelder, welche landläufig häufig als Rauchmelder bezeichnet werden, sind seit 1. Januar 2016 in den meisten Bundesländern Pflicht. Es scheint, als hätten nun die meisten Bundesländer begriffen, dass ein Großteil der Brandtoten nicht in den aus brandschutztechnischer Sicht aufwendig geplanten Gebäuden, sondern in den eigenen vier Wänden zu verzeichnen sind. Für Brandenburg gilt dies allerdings nicht. Hier gibt es immer noch keine Rauchwarnmelderpflicht. Ebenso wie in Berlin. Geplant ist die Einführung allerdings für das laufende Jahr 2016 für alle Neu- und Umbauten. Bestandsbauten sollen anschließend bis 2020 nachgerüstet werden. Lediglich Sachsen zog nach und erließ die Rauchwarnmelderpflicht zum 1. Januar 2016, allerdings nur für Neu- und Umbauten. Bestandsgebäude werden von Sachsen bisher nicht berücksichtigt.
Verankert ist die Pflicht zur Anbringung von Rauchwarnmeldern in den jeweiligen Landesbauordnungen und lehnt sich in seiner Formulierung eng an die DIN 14676. So heißt es zum Beispiel: „In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut (oder angebracht) und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird." Baden-Württemberg weitet die Formulierung sogar aus und bestimmt, dass generell „Aufenthaltsräume, in denen bestimmungsgemäß Personen schlafen, sowie Rettungswege von solchen Aufenthaltsräumen in derselben Nutzungseinheit […], mit mindestens einem Rauchwarnmelder auszustatten [sind]."
Zuständig für die Montage sind i.d.R. die Eigentümer, wohingegen die Wartung durch die Vermieter oder Mieter ausgeführt werden kann.
Nachstehend erhalten Sie nochmals eine Übersicht der Bundesländer und deren Regelungen:


Bundesland
Pflicht für
Neu- und Umbauten seit
Pflicht für
Bestandsbauten ab
Baden-Württemberg
2013
01.01.2015
Bayern
2013
01.01.2018
Berlin
derzeit in Planung
derzeit in Planung
Brandenburg
keine Pflicht
keine Pflicht
Bremen
2009
01.01.2016
Hamburg
2006
01.01.2011
Hessen
2005
01.01.2015
Mecklenburg-Vorpommern
2006
01.01.2010
Niedersachsen
2012
01.01.2016
Nordrhein-Westfalen
2013
01.01.2017
Rheinland-Pfalz
2007
12.07.2012
Saarland
2004
keine Pflicht
Sachsen
2016
keine Pflicht
Sachsen-Anhalt
2009
01.01.2016
Schleswig-Holstein
2004
01.01.2011
Thüringen
2008
01.01.2019