Veröffentlichung der EN 16034 verschoben!

Die Produktnorm EN 16034 trat nicht wie geplant am 1. Dezember 2015 in Kraft, sondern verschiebt sich auf den 1. September 2016. Die neue Norm regelt die CE-Kennzeichnung von Türen, Toren und Fenstern mit Feuer- und/oder Rauchschutzeigenschaften und sollte nach in Kraft treten am 1. Dezember 2015 eine dreijährige Koexistenzphase beginnen. Die Einführung der europäischen Norm hat sich allerdings verschoben, sodass derzeit eine CE-Kennzeichnung nicht möglich ist. Erst nach der Veröffentlichung, welche für den 1. September 2016 geplant ist, kann damit begonnen werden.

Bisher gilt in Deutschland für Produkte mit Feuerschutz die DIN 4102, die Prüfnorm für Rauchschutz ist die DIN 18095.