Apps zur Prüfung und Doku im Brandschutz

Die Software-Firma CHEQSITE GmbH, welche Systemlösungen für Audits, Inspektionen, Dokumentationen oder Prüfungen entwickelt, hat nun auch ein paar Apps für den Brandschutz auf den Markt gebracht. Die Nachfrage für einfache, übersichtliche und flexible nutzbare Apps und Programme im Brandschutz ist groß – nur wenige Firmen bieten bisher ausgefeilte Software an. Daher bietet CHEQSITE eine echte Neuigkeit im Brandschutz, nämlich Apps für Smartphones und Tablets, welche Sie bei der Prüfung und Dokumentation von Brandschutzklappen, Brandmelder und Feuerlöscher unterstützen. Momentan gibt es die Apps nur für Android-Smartphones (Google), aber demnächst auch für iOS (Apple).

Brandschutz-Apps
Brandschutz-Apps von CHEQSITE (Quelle: Google Playstore)

Die Apps ermöglichen nicht nur die Bearbeitung einer Checkliste, sondern auch das hinzufügen von Fotos vor Ort und sollen viel Zeit sparen (bis 30-70%). Das ganze funktioniert mit oder ohne Internetzugang, was manchmal wichtiger ist als man denkt. Die Checklisten lassen sich später als Prüfbericht für den Kunden übersichtlich darstellen. Preise starten bei 10€/Monat.

app-cheqsite
Display-Ansicht der App von CHEQSITE (Quelle: Google Playstore)

Diese Art und Weise Apps für Ingenieure und Sachverständige zu entwickeln bietet noch viel Potential. Zum Beispiel eine App, welche jeglichen Mangel im Brandschutz (Brandschutzklappe, Brandmelder, Türe, Wand, ...) aufnehmen könnte, mit dessen Position bzw. Standort auf einem pdf-Plan, wäre unglaublich hilfreich. HILTI hat bereits solch eine Doku-Software. Diese benötigt jedoch noch einiges an Korrektur und Feinarbeit, um ernsthaft und produktneutral von Ingenieuren genutzt zu werden.